Cookies

Cookie-Nutzung

Staubbeutel-direkt.de – den richtigen Staubsaugerbeutel finden

Der Staubbeutel ist förmlich das Herz des Staubsaugers und fĂ€ngt den Schmutz ein. Es gibt verschiedene GrĂ¶ĂŸen und Materialien, die genau an die BedĂŒrfnisse des Staubsaugermodells angepasst sein mĂŒssen. Funktioniert der Staubbeutel nicht, gibt es Leistungsverlust. Auf unserer Seite informieren wir dich rund um die verschiedenen Staubbeutel und helfen dir dabei, den richtigen zu finden.
Besonderheiten
  • verschiedene Staubbeutel
  • Typennummern
  • Materialien
  • Vor- und Nachteile
  • unabhĂ€ngig recherchiert

Staubsauger

Welcher Staubbeutel passt zu meinem Staubsauger?

Genau diese Frage stellen sich die meisten Nutzer. Welcher Staubbeutel letztlich gebraucht wird, ist von der Marke des Staubsaugers und dessen Art abhĂ€ngig. Doch es muss nicht immer der originale Beutel sein. Auch gĂŒnstige Hersteller machen den großen Marken Konkurrenz und bieten passgenaue Alternativen an. Es gibt ĂŒber 1.000 verschiedene Typen allein in Deutschland, wodurch die Auswahl nicht gerade einfach ist.

ZunĂ€chst ist die Modellbezeichnung oder GerĂ€tebezeichnung des Staubsaugers wichtig. Mit ihr kann verglichen werden, welcher Staubbeutel speziell fĂŒr dieses GerĂ€t benötigt wird. Meist findest du auch einen Hinweis in der Bedienungsanleitung. Eine andere Möglichkeit bieten Drogerien oder BaumĂ€rkte, Hier gibt es ein großes hĂ€ngendes Verzeichnis, das dir die passenden Beutel zum Modell anzeigt.

Um die ganze Sache etwas einfacher zu gestalten, wollen wir von Staubbeutel-direkt.de eine kurze Übersicht erstellen und dir genau zeigen, worauf es bei der Auswahl ankommt.

Die verschiedenen Arten von Staubbeuteln – Papier, Vlies und Co.

Staubbeutel unterscheiden sich hinsichtlich ihres Materials und bestimmen damit den Verwendungszweck. Neben Papier und Vlies gibt es mittlerweile auch waschbare Staubbeutel, die eine gute Ökobilanz erzeugen sollen. Doch welche Vor- und Nachteile bringen die verschiedenen Modelle mit sich? Wir haben einen detaillierten Blick darauf geworfen.

Staubsaugerbeutel aus Papier – der Klassiker

Papier ist ein natĂŒrlicher und wiederverwertbarer Stoff. Die Staubbeutel gehören demnach nicht nur zu den Klassikern, sondern sie ĂŒberzeugen mit ihrer Umweltfreundlichkeit. Sie sind aus einer oder mehreren Schichten gefertigt. Die dichte des Papiers wirkt auf die Saugleistung ein. Außerdem bestimmt sie das grĂŒndliche und hygienische Ergebnis. DafĂŒr erzeugen sie regelmĂ€ĂŸige Kosten, da die Papierbeutel immer ausgewechselt und entsorgt werden mĂŒssen. Bei bestimmtem Schmutz, wie beispielsweise Glassplittern, zeigen sie sich nicht reißfest genug.

Staubsaugerbeutel aus Vlies – hohe QualitĂ€t

Vlies ist ein sehr hochwertiges Material, das aus feinen Lagen besteht. Trotzdem bleibt der Beutel luftdurchlĂ€ssig, erzeugt eine gute Saugkraft und fĂ€ngt Schmutz effektiv auf. Die Saugleistung bleibt relativ konstant und selbst kleinste Partikel können durch die feinen Poren zurĂŒckgehalten werden. Die starke Filtration bringt daher auch mehr Hygiene der Luft mit sich, weswegen sich dieses Material eher fĂŒr Allergiker eignet. DarĂŒber hinaus sind Beutel aus Vlies reißfest und lassen sich einfach wechseln. Die Preise sind dagegen deutlich teurer, als bei den Papiermodellen.

Waschbare Staubbeutel

Wer auf hohe Folgekosten verzichten will, sollte sich fĂŒr waschbare Staubbeutel entscheiden. Sie lassen sich dauerhaft verwenden und bestehen aus Textil, Kunststoff oder einem Nylongewebe. Nach dem Leeren lassen sich die Beutel einfach in der Maschine waschen. Ein Reißverschluss erleichtert diesen Prozess. Allerdings handelt es sich nicht um eine besonders hygienische Variante. Zudem verstopfen die Poren mit der Zeit, weswegen die Saugleistung auf Dauer stark reduziert wird.

Vor- und Nachteile der einzelnen Arten im Überblick

MaterialVorteileNachteile
Papier
  • Sehr grĂŒndlich
  • gĂŒnstig im Preis
  • hygienisch
  • leicht zu wechseln
  • umweltfreundlich
  • Können einreißen
  • hĂ€ufiger Wechsel notwendig
Vlies
  • Gute Filtereigenschaften
  • hohe QualitĂ€t
  • reißfest
  • leicht zu wechseln
  • Saugleistung bleibt konstant
  • Teurer im Preis
  • regelmĂ€ĂŸig zu wechseln
Waschbar
  • Umweltfreundlicher
  • ideal fĂŒr die Waschmaschine
  • gĂŒnstiger in den Kosten
  • Entleerung komplizierter
  • Saugleistung

Was kostet ein Staubsaugerbeutel?

Staubsaugerbeutel verursachen Folgekosten, die bereits bei der Auswahl des Modells berĂŒcksichtigt werden sollen. Die QualitĂ€t bestimmt hier den Preis. Bestehen die Beutel aus mehreren Lagen, sind sie natĂŒrlich teurer. Daneben ist das Material fĂŒr den Preis wichtig. Beutel aus Stoff fĂŒr die mehrfache Verwendung kosten mehr und auch Vlies ist im Preis etwas weiter oben angesiedelt, als Papier beispielsweise.

Verschiedene Firmen und Drogerieketten haben in diesen Markt bereits eingegriffen und ihre eigenen Staubbeutel im Verkauf. Sie sind deutlich gĂŒnstiger zu bekommen. Die Staubsauger-Hersteller selbst empfehlen jedoch immer originale Beutel. Nur diese sind perfekt auf das Modell abgestimmt und garantieren dir eine gute Staubaufnahme. Eine pauschale Preisangabe ist in diesem Bereich schwierig zu treffen, da diese zwischen den Herstellern und VerkĂ€ufern stark variiert.

Wo kann man Staubsaugerbeutel kaufen?

Du bekommst die Staubbeutel in SupermĂ€rkten, der Drogerie oder auch im Fachhandel. Rossmann oder DM haben beispielsweise viele Hersteller und auch Eigenmarken in ihrem Sortiment. Daneben sollte aber auch der Onlinehandel nicht vernachlĂ€ssigt werden. Hier gibt es zwar keine Beratung vom Fachpersonal, was den richtigen Beuteltyp betrifft, doch die Nachbestellung gestaltet sich ĂŒber das Internet deutlich einfacher. Wer also schon ungefĂ€hr die Typbezeichnung kennt oder nach einem bestimmten Staubbeutel sucht, kommt im Internet deutlich gĂŒnstiger. Anlaufpunkte sind also:

  • Supermarkt (Lidl, Aldi, Real, 
)
  • Drogerie (Rossmann, DM, 
)
  • Baumarkt (OBI, Hornbach, Bauhaus, 
)
  • FachgeschĂ€ft (Saturn, Media Markt, 
)
  • Internet (amazon, ebay, Herstellershops)

Wir schauen uns die verschiedenen Angebote und Hersteller nĂ€her fĂŒr dich an und weisen in den einzelnen Ratgeber und Artikeln auf spezielle Vorteile hin.

Beliebte Hersteller – Swirl und Co.

Eine besonders hĂ€ufig genannte Marke im Bereich der Staubsaugerbeutel ist Swirl. Dieser Hersteller fĂŒhrt fĂŒr viele verschiedene Beutel im Sortiment, die je nach Typbezeichnung auf die Staubsauger angepasst sind. Daneben gibt es Original-Beutel von bekannten Herstellern, wie Siemens oder Miele. Folgende Besonderheiten sind hier zu nennen:

HerstellerBesonderheiten
Swirl
  • FĂŒr mehrere Hersteller nutzbar
  • verschiedene Typbezeichnungen
  • hohe Saugleistung garantiert
  • Anti-Allergen-Filter
  • Recyclingmaterial verwendet
  • MicroPor Plus QualitĂ€t
  • Dirtlock Staubverschluss
Siemens
  • Hohe Saugleistung
  • passgenauer Verschluss
  • Hygiene-Filterung
  • gutes StaubrĂŒckhaltevermögen
  • hohe AufnahmekapazitĂ€t
  • fĂŒr viele aktuellen Baureihen
  • effizienter Motorschutz
Miele
  • Passend fĂŒr die Miele Staubsauger
  • Selbstschließmechanismus
  • hygienisches Staubsiegel
  • Mikrofaser-Filter
  • Bezeichnung HyClean
  • auf verschiedene Bezeichnungen achten

Weitere bekannte Marken sind:

  • Rowenta
  • AEG
  • Hooster
  • Bosch

Wie oft muss man einen Staubbeutel wechseln?

Auch hier gibt es keine pauschale Antwort. Das Wechseln hĂ€ngt ganz allein von der GrĂ¶ĂŸe des Staubbeutels ab und natĂŒrlich von der gesaugten FlĂ€che. Bei kleineren Wohnungen fĂ€llt weniger Schmutz an und der Abstand zwischen dem Wechsel vergrĂ¶ĂŸert sich. Außerdem spielt eine Rolle, wie oft der Staubsauger zum Einsatz kommt und wie schmutzig Boden und Polster wirklich sind. Deshalb gilt:

Je hÀufiger gesaugt wird, desto öfter muss man den Staubbeutel wechseln.

Handelt es sich um besonders feine Staubpartikel, belasten diese das Material enorm. Sie setzen den Beutel langsam zu, ohne dass er vielleicht schon vollgefĂŒllt ist. Das Resultat ist bedeutend weniger Saugleistung, weswegen hier der Beutel eher gewechselt werde muss. Bei Saugleistungsverlust kann aber auch der Motorfilter verstopft sein. In vielen Packungen fĂŒr Staubsaugerbeutel sind die passenden Filter direkt mit vorhanden. In regelmĂ€ĂŸigen AbstĂ€nden sollte auch dieser Filter gewechselt werden. Manche Staubsauger besitzen ein Hinweissystem, das auf einen vollen Staubbeutel deutet. SpĂ€testens dann muss ein Wechsel durchgefĂŒhrt werden.

Meist sind hier nur wenige Handgriffe erforderlich. Der Staubsauger sollte vom Strom getrennt werden und ist anschließend zu öffnen. Manche Beutel besitzen einen speziellen Staubverschluss, der automatisch einrastet. Bei anderen ist zunĂ€chst das Loch zu schließen. Danach ist er zu entnehmen und kann ĂŒber den RestmĂŒll entsorgt werden. Wiederverwendbare Modelle sind ĂŒber dem MĂŒlleimer zu Entleeren. DafĂŒr gibt es beispielsweise einen Reißverschluss oder eine vergleichbare Öffnung.

Wichtig: Der enthaltene Schmutz ist nicht immer biologisch abbaubar. Selbst Papierbeutel dĂŒrfen deshalb nicht ĂŒber den BiomĂŒll entsorgt werden.

Fassungsvermögen und Saugleistung

Staubbeutel haben ein unterschiedliches Fassungsvermögen. Dieses richtet sich auch nach dem Innenraum des jeweiligen GerĂ€ts. Meist sind die Beutel so gefaltet, dass sie sich im Inneren gut aufblasen und den Staub aufnehmen können. Je grĂ¶ĂŸer das Fassungsvermögen, desto teurer kann der Beutel sein.

Zudem besitzen Staubbeutel eine wichtige Funktion: sie halten auch den Staubsauger von innen sauber und können die Luft des Raumes reinigen. Deshalb stecken viele Unternehmen Zeit und Geld in die Entwicklung neuer Beutel. Die Poren sind dann fĂŒr die Filterung zustĂ€ndig und beispielsweise auch an die BedĂŒrfnisse von Allergiker angepasst.

Über uns

Wir stellen dir die verschiedenen Arten von Staubsaugerbeuteln vor und gehen dabei auf die Funktion, das Fassungsvermögen und die weiteren Besonderheiten nĂ€her ein. Außerdem helfen wir dir mit Tabellen und Auflistungen, vielleicht den richtigen Beutel fĂŒr deinen Staubsauger zu finden. Alle Artikel sind unabhĂ€ngig recherchiert und mit weiterfĂŒhrenden Inhalten, wie Links oder Videos versehen. Ziel ist es, umfassend zum Thema Staubbeutel zu informieren und alle deine Fragen beantworten zu können. Wir wĂŒnschen stets beste Saugleistung!

Inhaltsverzeichnis

nach oben